Verkehrsmedizin

In folgenden Bereichen bieten wir eine verkehrsmedizinische Begutachtung an:

  • Antrag auf Erteilung oder Verlängerung einer Fahrerlaubnis der Klassen C, CE, C1E,
  • Verlängerung einer Fahrerlaubnis der Klassen D, D1, DE, D1E.
  • Verlängerung einer Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung.
  • medizinische Untersuchung und Beurteilung der Führerscheintauglichkeit bei Bewerbern mit körperlichen Einschränkungen.

Die zur Erteilung der Bescheinigung erforderliche Untersuchungen werden in unserer Praxis angeboten.

Führerschein-Gutachten

PKW -LKW - Taxi - Bus

Die Fahrerlaubnis der Klassen AM, A1, A2, A, B, BE, L und T wird unbefristet erteilt.

Die Fahrerlaubnis der übrigen Klassen wird längsten für folgende Zeiträume erteilt :

1. Klassen C1, C1E : nach Vollendung des 45.Lebensjahres Untersuchung alle 5 Jahre

2. Klassen C, CE : für 5 Jahre

3. Klassen D, D1, DE, D1E : für 5 Jahre

Für die Verlängerung ist eine ärztliche Verkehrstauglichkeits- und eine Sehtest- Untersuchung erforderlich.

Diese Untersuchungen bieten wir Ihnen an.

Untersuchungsumfang:

  • Labor (kleines Blutbild, Blutzucker, Schilddrüse, Nierenfunktion, Leberwerte, Urin)
  • Anamnese
  • körperliche Untersuchung
  • Sehtest
  • Beratung

zusätzliche Untersuchung für Führerschein D, D1, DE, D1E sowie einer Fahrerlaubnis z. Fahrgastbeförderung :

Untersuchung der Belastbarkeit, Orientierungsleistung, Konzentrationsleistung, Aufmerksamkeitsleistung, Reaktionsfähigkeit.

Wir erstellen Ihnen ein Attest über die durchgeführte Untersuchung.

Ihr Nutzen

Das Führerschein-Gutachten ermöglicht Ihnen den Erhalt der Fahrerlaubnis.